Vereinsgeschichte 

Im Frühjahr 2006 meldeten einige Radsportfreunde aus Klotten und Umgebung ein 4er Team für das Radrennen bei Rad am Ring an. Jürgen Panzer war Oranisator, Betreuer und Sponsor zugleich. Nach dem Erfolg und den Erfahrungen während des Rennens beschlossen die Mitglieder, einen Verein zu gründen.

Im Bild von links nach rechts: Jürgen Panzer, Andreas Junglas, Dirk Bertram, Carlos Annetsberger, Markus Müller.  

 

Vereinsgründung

Im Januar 2007 kam es zur Gründung des Vereins

RSC Untermosel e.V.

Im Vereinslokal Kapellenhof in Klotten / Mosel trafen sich die Gründungsmitglieder, statuierten die Vereinsziele und wählten den Vorstand.

Die Gründungsmitglieder von links nach rechts: Carlos Annetsberger, Bernd Hölzenbein, Frank Welsch, Caroline Junglas, Dirk Bertram, Jürgen Panzer, Andreas Junglas, Josef Wajewski.

 

Mitglieder und Akitivitäten.

Schon Mitte 2008 hatte der Verein 30 Mitglieder. Die Mitglieder nahmen an Radtouristikfahrten, Countrytouren und Mountainbike-Marathons in der Region teil. Auch zu Lizenzrennen traten einige Fahrer an. Regelmäßig Samstagsmittags wurde eine lockere Vereinsausfahrt durchgeführt. Mittwochnachmittag gab es die Trainingsausfahrt einer Leistungsgruppe. Clubabende, Winterwanderungen, Verpflegungsstände bei Happy Mosel und die Ausrichtung von mehreren RTFs gehörten bisher zu den wichtigsten Aktivitäten des Vereins.

 

Gründung einer Triathlonabteilung

Im Jahr 2009 wurde auf Initiative einiger Mitglieder eine Triathlonabteilung gegründet. Eine Ligamannschaft wurde angemeldet. Jürgen Panzer und Peter Hammes ließen sich zu Kampfrichtern ausbilden.

 

Langstreckenlauf

So lange es den RSC Untermosel schon gibt, haben die Aktiven auch bei Leichtathletik-Laufwettbewerben teilgenommen. 2010 trafen sich bei einem Crosslauf in der Region Rainer Hohl von der HSC Gamlen und Jürgen Panzer zu einem Gespräch. Danach wurde entschieden, daß wir mit der Mannschaft aus Gamlen eine Laufgemeinschaft bilden.

Ab diesem Zeitpunkt gab es in der Laufszene eine neue Mannschaft:

Die LG HSC GAMLEN - RSC UNTERMOSEL

 

RSC Sommertour

Seit mehreren Jahren fahren Mitglieder des RSC Untermosel im Sommer nach Südeuropa um auf teilweise legendären Straßen Kilometer und Höhenmeter zu sammeln. So waren wir bereits zwei mal in den französischen Seealpen, zwei Mal am Mont Ventoux, ein Mal in der Lombardei und ein Mal zu einer Alpenüberquerung im Rahmen der TOUR Transalp. Hier im Bild die Teilnehmer der Frankreichtour 2010.

 

Jubiläum - 10 Jahre RSC Untermosel

Heute im Jahre 2017 hat der Verein 60 Mitglieder. Aus den kleinen Anfängen ist eine große Mannschaft geworden, sogar mit einer eigenen Damen-Trainingsgruppe. Den familiären und bodenständigen Charakter hat der Verein behalten. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Radsportclub Untermosel